Theorie

Hinweis - Unterricht entfällt

am XX.XX.20XX findet in XXX kein Unterricht statt.
Bei Unklarheiten bitte anrufen:

800-123-4567
icon

Theoretischer Unterricht

Der theoretische Unterricht hilft dir, die Zusammenhänge und Verkehrsregeln in den praktischen Fahrstunden besser zu verstehen und erleichtert dir die ersten Fahrversuche. Der Theorieteil der Ausbildung, bestehend aus Unterricht und Fragebögen, setzt sich aus dem Grundstoff für alle Klassen und dem klassenspezifischen Stoff zusammen.

Pflichtunterricht à 90 Minuten:

Ersterwerb Erweiterung
B 12 Grundstoff 6 Grundstoff
+2 klassenspezifisch +2 klassenspezifisch
B96 mind. 150 Min.
BE kein theoretischer Unterricht
A 12 Grundstoff 6 Grundstoff
+4 klassenspezifisch +4 klassenspezifisch
A2 12 Grundstoff 6 Grundstoff
+4 klassenspezifisch +4 klassenspezifisch
A1 12 Grundstoff
+4 klassenspezifisch
AM 12 Grundstoff
+2 klassenspezifisch
L 12 Grundstoff
+2 klassenspezifisch
Mofa 6 Grundstoff

Prüfung

Die theoretische Prüfung darfst du maximal drei Monate vor deinem Geburtstag machen. Sobald du außerdem die theoretischen Unterrichtsstunden vollständig absolviert hast und deine Fragebögen nahezu fehlerfrei sind, steht einer Anmeldung zur Prüfung nichts mehr im Weg.